Liz

32 Jahre aus Adlershof

Zuletzt online: 22.01.2024

Lass uns füreinander da sein

Was schreibt man hier hin, damit es nicht furchtbar weird klingt? Hilfe! Also ich wünsche mir eine Freundin an meiner Seite, um gemeinsam durch alles was das Leben einem so entgegenwirft zu gehen. Am liebsten mit Gelassenheit&Achtsamkeit, gerne auch mal mit Sarkasmus oder Tränen. Ich bin ehrlich und fürsorglich, aber keine Partymaus. Am liebsten bin ich mit meiner Hündin auf der Couch eingekuschelt, freue mich aber immer genauso sehr über einen Grund, meinen Wohlfühlort zu verlassen. Am liebsten, um tolle Menschen zu treffen. Ich arbeite in der stationären Jugendhilfe und habe nebenher ein kleines Gewerbe für Upcycling und DIY-Projekte. In meinem Kopf und Herz ist immer viel los, das möchte ich gern mit jemandem teilen und durch gemeinsame Erlebnisse und deine Gedanken und Gefühle erweitern. Ich freue mich, von dir zu hören ☺️

Lieblingsbücher
aktuell "Pick me girls"-Sophie Passmann, Alice Munro, Edgar Allan Poe, True Crime, laut BookBeat mag ich die Kategorie romantische Thriller (aber das möchte ich mir noch nicht eingestehen)
Filme & Serien
Gilmore Girls, The Handmaids Tale, Trash TV (😬), Forest Gump, True Crime
Musik
Punk, Indie, Alternative, Singer/Songwriter, Ben Howard
In der Umgebung
Wald, Altstadt Köpenick, OBI (ich mache Upcycling-Projekte und finde hier immer etwas, was ich ganz dringend zu brauchen glaube)
Reiseziele
Dänemark ist zur Zeit mein Favorit, bin schon viel gereist in der Vergangenheit