Tipps

Wo kann man online neue Freundinnen finden?

Du bist neu in der Stadt und hast noch nicht so viele Leute kennengelernt? Oder neben Arbeit und Privatleben irgendwie keine Zeit, um neue Freundschaften zu schließen? Dann kannst du dich auch online auf die Suche nach neuen besten Freundinnen machen. Das klappt super und es ist sogar möglich neue Freundinnen in der direkten Nähe oder mit gleichen Interessen zu finden.

Welche Möglichkeiten gibt es, um online neue Freundinnen zu finden?

Freundinnen-Plattformen sind ideal zur Suche neuer Freundinnen

Natürlich bin ich davon am überzeugtesten, sonst hätte ich Beste Freundin gesucht nicht gestartet. 😉 Was mich so überzeugt ist die Tatsache, dass sich diese gezielt an Frauen wenden, die ebenfalls auf der Suche und offen für neue Freundschaften sind. Über eine Suche im Umkreis findet man gleich Frauen in der Nähe oder mit ähnlichen Interessen. Außerdem kann man sich auch erst mal nur umschauen oder private Nachrichten verschicken, ohne gleich eine eigene Anzeige erstellen zu müssen.

Aber es gibt noch weitere Möglichkeiten online neue Freundinnen zu finden und warum soll man nicht alles nutzen, was einem das Netz bietet?

Facebook für online Freundschaften nutzen

Es gibt einige Facebook-Gruppen, um neue Kontakte zu schließen. Die größten Gruppen sind die „Neu in … (dein Stadtname)“- Gruppen. Dort werden auch regelmäßig Stammtische angeboten. Diese Gruppen machen aber keinen Unterschied zwischen Freundschaft und Partnerschaft. Es geht einfach darum neue Leute kennenzulernen und so sollte man auch damit rechnen angeflirtet zu werden. Wer das nicht möchte kann gezielter nach „Mädelsstammtisch“, „Beste Freundin gesucht“, „Freundinnen“ und ähnlichen Schlagwörtern nach Gruppen suchen. Schaut in den Gruppenregeln, ob diese nur für Frauen sind und ob es um platonische Freundschaften geht.

Eine andere Möglichkeit wäre Gruppen mit speziellen Interessen beizutreten. Zum Beispiel gibt es Büchergruppen, Kochgruppen, Näh- und Bastelgruppen, Beauty- und Wellnessgruppen oder Gruppen die sich mit deinen Lieblings-Filmen oder
-Serien beschäftigen. In diesen Gruppen findet sich mit Sicherheit eine liebe Person, mit der man sich wunderbar über das gemeinsame Hobby austauschen kann. Leider wohnt diese dann meistens über 200 Kilometer weit weg. Somit
eigenen sich diese Gruppen eher um Internet-Freundschaft zu schließen.

Freundschaftsbörsen sind super, um neue Menschen gleich in echt zu treffen

Es gibt Kontaktportale, auf denen man Aktivitäten erstellen und dafür Leute suchen oder sich bei angebotenen Aktivitäten anmelden kann. Dann hat man tolle Unternehmungen und lernt dabei auch neue Leute kennen. Das ist eine gute Anlaufstelle, wenn man sehr unternehmungslustig ist und und kein Problem damit hat auch gleich andere Menschen in echt zu treffen. Die bekanntesten sind Spontacts und nebenan.de. Teilweise sind diese Dienste aber kostenpflichtig und Freundschaftsbösen haben den Nachteil, dass sie auch von Menschen auf der Suche nach Liebesbeziehungen genutzt werden, was schnell sehr nervig werden kann.


Online-Netzwerke für Frauen sind super, wenn man neue Freundinnen sucht, findet auch die „Zeit für mich“. Es gibt noch weitere Plattformen, Beste Freundin gesucht ist mit über 40.000 Nutzerinnen aber die größte.

Über Instagram, Snapchat, Twitter und Co. kann man auch Freundschaften schließen

Interessante Menschen aus aller Welt „trifft“ man dort jede Menge und auch tolle oder sehr persönliche Gespräche entstehen in den sozialen Netzwerken problemlos. Dort Freunde für das reale Leben zu finden ist aber schwieriger. Die meisten Kontakte wohnen dann doch weiter weg und enge Freundschaften ohne persönlichen Kontakt zu bilden ist nicht ganz einfach. Unmöglich es aber nicht 😊

Kann man auch Singlebörsen zur Suche von Online Freundschaften nutzen?

Ich selbst habe dazu keine Erfahrungswerte, aber Christine vom O2-Blog hat das getestet und festgestellt, dass sich diese Plattformen weniger eignen, da dort eben Liebesbeziehungen gesucht werden. Wer das etwas genauer wissen möchte, kann dies in ihrem Artikel über ihre Online-Suche nach neuen Freundinnen nachlesen.

Auch in Frauenforen kann man Freundinnen suchen

Es gibt einige Foren für Frauen (z.B. Brigitte oder Kleiderkreisel), in denen es Unter-Rubriken mit Beiträgen zum Thema Freundinnen finden gibt. An sich ein schöner Gedanke. Leider sind die Einträge teilweise uralt und eine gezielte Suche nach Alter oder Ort ist nicht möglich.

Freundschaften in Online Games finden

Mein Bruder hat in einem Online-Rollenspiel seine Frau kennengelernt. Ich glaube mehr brauche ich gar nicht dafür zu werben. Man kann also auch in der virtuellen Welt neue Freundschaften schließen. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass diese teilweise enger sein können, (da man jeden Tag im Spiel Kontakt hat oder per Team-Speak quatscht) als zu Freunden, die man zweimal im Jahr in echt trifft.

 

Dem Internet sind keine Grenzen gesetzt und Freundschaft kennt bekanntlich keine Grenzen. Das ergänzt sich optimal und gibt uns alle Möglichkeiten online neue Freundinnen zu finden. Lass es nicht ungenutzt!

Liebe Grüße

Eure Marie ❤