Autor: Marie

Feedback von Nicole

“Ich habe auf eurem Forum ganz liebe, nette und wundervolle Frauen kennengelernt, die mein Leben jetzt schon, nach nur so kurzer Zeit bereichert haben.” –  Nutzerin Nicole

Claires Geschichte: Ich habe tatsächlich eine beste Freundin gefunden!

Claire hat mir eine lange E-Mail geschrieben, in der sie von ihrer Einsamkeit und ihrem Weg zu einer neuen besten Freundin erzählt. Ich freue mich sehr, dass sie mir erlaubt hat, diese mit euch zu teilen: Hallo Marie, ich hatte jahrelang eine beste Freundin, wir kannten uns, seit wir 16 waren (inzwischen bin ich 41). Als ich in ein anderes Bundesland gezogen bin, war die Freundschaft natürlich nicht mehr ganz so eng, aber wir haben immer den Kontakt behalten und uns regelmäßig besucht. Vor vier Jahren dann ist sie an Krebs verstorben. Erst war es Brustkrebs und der konnte gut behandelt werden. Sie war total positiv und stark, das hätte ich eigentlich nie von ihr erwartet, weil sie immer ein sehr stiller und schüchterner Mensch war. Aber als sie krank wurde, hat sie all ihren Mut und ihre Stärke gezeigt. Sie hat alle Behandlungen über sich ergehen lassen und war hinterher in Kur. Ein Jahr lang war sie krebsfrei, dann sind plötzlich Metastasen in der Lunge aufgetaucht und dann ging alles sehr schnell. Sie wusste, …

Empfehlung im Flow-Magazin

Es gibt schon richtig schön gemachte Magazine. Die Flow ist so eines. In den Beiträgen geht es um positive Dinge, Inspirationen und bewussteres Leben, einfach kleine Dinge auf die man sich freuen kann. Das ganze ist in ein wirklich schönes Design verpackt und man merkt die Liebe zum Detail in jeder Seite. Oft kommen die Grafiken und Illustrationen im Heft auch von den Menschen, über die im Magazin berichtet wird. In der aktuellen Ausgabe gibt es einen Artikel, wie man neue Kontakte knüpfen kann. Dabei wird Beste Freundin gesucht empfohlen und das ist so toll!

Feedback von Bianca

“Vielen Dank für die tolle Seite. Ich hab jetzt so viele neue Leute kennen gelernt, dass ich erst mal die Freundschaften aufbauen möchte bevor ich noch mehr neue Leute kennen lerne.” – Nutzerin Bianca

Freundinnen online finden leicht gemacht

oder sechs kleine Tipps, wie ihr die Freundinnen-Suche über Beste Freundin gesucht gezielter angehen könnt: Mit einem gut überlegten Nutzernamen, kann man schon Hinweise auf Interessen geben oder diese bei anderen Nutzerinnen erkennen. z.B. KrimiLiebhaberin, Gartenfee73, A Girl Loves Cats…..und ähnliches. Ein aussagekräftiges Suchprofil ist schon die halbe Miete. Es fällt anderen Nutzerinnen einfacher auf gleiche Interessen einzugehen, als ganz ohne Informationen eine erste Nachricht zu schreiben. Selbst aktiv werden und andere Frauen anschreiben, auch wenn die Interessen vielleicht nicht zu 100% übereinstimmen, vielleicht gibt es doch eine andere Wellenlänge auf der man sich wiederfindet. Nicht entmutigen lassen, wenn die Suche länger dauert. Es muss einfach von den Interessen und Lebenseinstellungen beider Seiten passen. Offen auf andere Nutzerinnen zugehen. Auf Interessen eingehen oder Themen überlegen, die für die andere Nutzerin interessant sind. Nicht verstellen: am besten Unternehmungen wählen, die beiden Frauen Freude bereiten. Viele Grüße eure Marie

Feedback von Sarah

“Meine Suche war erfolgreich! Dank der Plattform habe ich eine oder sogar „Die“ beste Freundin dazugewonnen und schon viele schöne Erlebnisse teilen können. Danke dafür! Sarah 😉 ” – Nutzerin Sarah

Vanessas Geschichte: Die Welt fühlt sich ohne sie so leer an

Mir fehlen die Worte. Einige der Geschichten, die ihr mir zuschickt, gehen mir sehr nah, weil man die persönlichen Schicksale rauslesen kann. Vanessa hat mir ihre Geschichte geschickt, weil sie diese gerne mit euch teilen möchte und um ihrer besten Freundin Sina damit ein Andenken zu geben: Hallo liebe Marie, gerne würde ich dir von meiner Erfahrung, die ich auf Beste Freundin gesucht gemacht habe, berichten: Alles fing an im Mai 2016 ich fand diese Seite und war überglücklich, denn ich bin 230km weit weg in eine neue Stadt gezogen und war jetzt komplett alleine. Da ich aber nicht wirklich dran geglaubt habe, hier tatsächlich jemanden kennenzulernen bin ich nur ab und zu online gegangen. Wie der Zufall es aber wollte lernte ich hier ein Mädchen namens Sina kennen. Wir verstanden uns von vorne rein, teilten die gleichen Interessen und wir tauschten Nummern aus. Es entwickelte sich eine beste Freundschaft. Wir verbrachten jede freie Minute miteinander. Sie zog in eine Wohnung nebenan ein und unsere Freundschaft vertiefte sich immer mehr. Wir fuhren z.B. mit dem Auto …