Monate: Juni 2018

Feedback von Moni

“Meine neue beste Freundin hat mich gefunden und nun haben wir im Februar schon unser einjähriges Jubiläum gehabt. Wir verstehen uns sehr gut und haben festgestellt: wir sind „Seelenverwandte“ und das von Anfang an. Es passt einfach alles. Getroffen haben wir uns noch nicht, das muß auch nicht gleich sein, da wir auch ziemlich weit auseinander wohnen. Unser tägliches „WhatsApp“ darf aber nicht fehlen und ich möchte sie nie mehr missen müssen. Dank Beste Freundin gesucht haben wir uns gefunden.” – Nutzerin Moni

In der Laura

Freundschaft 2.0 Beste Freundin gesucht Mittlerweile hatte ich jetzt schon mehrfach Kontakt mit Online-Redakteurinnen und  Radio-Moderatorinnen. Einen ganzen Artikel in einem Print-Magazin hat das Projekt bisher aber noch nicht erhalten. Beste Freundin gesucht in der Laura Im April war es dann aber soweit: Ins Postfach ist eine Anfrage von Laura geflogen gekommen und Ende Mai der finale Artikel im Magazin erschienen. Wenn ihr ihn auch lesen wollt, bekommt ihr die aktuelle Ausgabe der Laura jetzt in den Zeitschriftenregalen. Eure Marie    

Petras Geschichte: Jeder Satz war eine neue gemeinsame Entdeckung!

Diese liebe Post von Petra hat mich riesig gefreut: Liebe Marie, ich habe mich 2017 bei Beste Freundin gesucht angemeldet, hatte auch einige Anfragen von Mädels, aber irgendwie klappte es nicht. Kennst du das? Man wartet auf einen Menschen der zu einem passt. Lange Zeit passierte es nicht und ich wollte schon aufgeben, doch im Februar diesen Jahres schrieb mich eine Frau an. Wie soll ich es beschreiben? Kennst du das Gefühl das du auf jemanden triffst von dem du unbedingt mehr wissen möchtest? Du mailst hin und her und du entdeckst immer mehr vertraute Ähnlichkeiten – Es war total verrückt: Wir haben ein gemeinsames Sternbild, unsere Geburtstage liegen nur vier Tage auseinander und wir leben beide in einem kleinen Haus im Wald. Jeder geschriebene Satz war eine neue gemeinsame Entdeckung! Natürlich wollten wir uns so schnell wie möglich treffen, mussten aber noch warten. Ich werde nie vergessen, wie unser erstes Treffen war: Wir waren zum Frühstück beim Bäcker verabredet. Sie war schon da, ich stieg aus dem Auto und wir umarmten uns. Es war …