Monate: Januar 2016

Jennifers Geschichte: Beste Freundin gesucht – Donnerbuddy gefunden

Jennifer hat über die Facebookgruppe eine neue Freundin gefunden und mir ihre Geschichte geschickt: Meine Geschichte fängt damit an, dass ich im Juni nach Bremen gezogen bin und wie das so ist, lässt man dann auch seine Freunde in der alten Heimat zurück. Es waren Sommerferien, und ich fühlte mich einsam und sehnte mich nach einer echten Freundin. Nachdem ich in einer regionalen Gruppe Maries Anzeige für die „Beste Freundin Webseite“ gesehen hatte, meldete ich mich dort an. Ich schrieb auch mit ein paar Mädels, aber irgendwie ging es nie so richtig über einen Smalltalk hinaus, geschweige, dass es jemals zu einem Treffen gekommen wäre. In der Facebook-Gruppe wurde ich auch nicht so recht fündig, sodass ich zwar noch die Beiträge verfolgte, aber nicht mehr wirklich aktiv war. Eines Abends wurde ein Beitrag dieser Gruppe auf meiner Facebook-Pinwand angezeigt, die Erstellerin des Beitrags ist Heilerziehungspflegerin. Leider ist sie nicht aus meiner Gegend, aber ich kommentierte mit einem Gruß von HEP zu HEP und bedauerte die Entfernung. Kurz darauf kommentierte Katharina, sie sei auch HEP, aber auch nicht …

Wir sind 10.000 Userinnen! – Danke!

Wow, was für eine Zahl! 10.000 Nutzerinnen – Okay, Zahlen sind ja relativ und wenn man das in Verhältnis zu großen Netzwerken setzt, ist diese Zahl dann doch nicht so groß, aber für mich ist sie riesig! Als sich nach dem ersten Monat 150 Frauen auf Beste Freundin gesucht registriert hatten, habe ich dann mal hochgerechnet und überlegt wo die Seite nach einem Jahr sein könnte. 1.000 registrierte Userinnen waren mein Jahresziel und das wäre schon ein toller Erfolg für mich gewesen. Ihr habt mich so überrascht. Ganz viele von euch fanden die Idee klasse und wollten das Netzwerk und auch mich selbst unterstützen. Ihr habt die Seite im Internet weiterempfohlen und euren Freundinnen, Müttern, Schwestern, Bekannten und Arbeitskolleginnen davon erzählt. Es gibt sogar Userinnen, denen die Seite von ihrem Mann oder Freund empfohlen wurde. Ihr habt euch als Administratorinnen für eine Facebook-Gruppe zur Verfügung gestellt. Ihr habt mir Rückmeldungen geschickt, wenn eure Suche erfolgreich war, Ideen eingebracht, Fehler gemeldet und Verbesserungsvorschläge gemacht und die Seite mit Leben und euren Suchanzeigen gefüllt. Für eure Mithilfe und euer Vertrauen möchte …

Beste Freundin gesucht wird 1 Jahr

1. Jahr Beste Freundin gesucht

Jetzt ist es schon so weit. Wo ist bloß die Zeit geblieben? In der Silvesternacht vor einem Jahr ist Beste Freundin gesucht online gegangen und seitdem hat sich so viel getan. Das hat sich im ersten Jahr getan: Nach dem ersten Monat hatten sich ingesamt 150 Frauen registriert und dann ging es steil nach oben. Mittlerweile sind fast 10.000 Frauen auf Beste Freundin gesucht registriert. Ich durfte die Seite auf mehreren Blogs vorstellen und in dem online Magazin Edition F in einem Interview darüber berichten. Ich hatte Besuch einer Reporterin von einer lokalen Zeitung und ein Telefoninterview für einen Radiosender, bei dem ich so nervös war, dass ich es wohl ziemlich „versemmelt“ habe. Den Beitrag gehört habe ich leider nicht, aber vielleicht ist das auch besser so. 🙂 Hätte mir vor einem Jahr jemand gesagt, dass ich all diese Dinge tun werde, wäre ich wahrscheinlich schreiend weggerannt. Ich bin keine „Rampensau“ und halte mich gerne im Hintergrund. Freiwillig vor fremden Leuten Sachen vorzutragen, ist das Letzte, was ich gerne mache. Das war schon immer so. Aber mich für etwas einzusetzen, was …